DERZEIT GESCHLOSSEN

Nächstes Verkaufsfenster:

SommerSemester 2019

25.02. - 24.03.2019

Support & Garantie Samsung

Für Österreich:
SAMSUNG Electronics Austria GmbH
Praterstraße 31/14. Stock
A-1020 Wien

Definitionen

In der vorliegenden Garantie haben die folgenden Begriffe die angeführte Bedeutung:
SAMSUNG: Steht für SAMSUNG Electronics Austria GmbH

SAMSUNG-Produkt: Bezieht sich auf alle Mobiltelefone und Tablets von SAMSUNG, die von Samsung Electronics Co. Ltd im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) auf den Markt gebracht wurden, einschließlich des Zubehörs wie z.B. Akkus, Netzteile, Docking-Stations, Kabel, etc.

Garantiedauer: Bezeichnet den Garantiezeitraum, beginnend mit dem Datum des erstmaligen Verkaufs des SAMSUNG-Produkts im Neuzustand von einem autorisierten Fachhändler an einen Endkunden.

Der Garantiezeitraum beträgt:

Vierundzwanzig (24) Monate für Mobiltelefone und Tablets
Grundsätzlich sechs (6) Monate für Zubehör – ausgenommen hiervon sind:

  • Bluetooth- Headsets mit einer Garantiezeit von zwölf (12) Monaten
  • Nicht fest eingebaute Akkus mit einer Garantiezeit von zwölf (12) Monaten
  • Fest eingebaute Akkus, die ausschließlich von einem autorisierten SAMSUNG Service Zentrum ausgetauscht werden können, mit einer Garantiezeit von vierundzwanzig (24) Monaten

Garantieprogramm: Bezeichnet das geltende Garantieprogramm für SAMSUNG-Produkte in Übereinstimmung mit den nachfolgenden Bedingungen des vorliegenden Garantiedokuments.

Allgemeines

SAMSUNG gewährleistet, dass das SAMSUNG-Produkt für die Garantiedauer frei von Fehlern in Material und Verarbeitung ist. SAMSUNG behebt innerhalb der Garantiedauer solche Mängel in Übereinstimmung mit den Bedingungen des vorliegenden Garantieprogramms.

Das Garantieprogramm gilt in Österreich für SAMSUNG-Produkte, die von Samsung Electronics Co. Ltd im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) auf den Markt gebracht wurden. Das Garantieprogramm gilt nicht für die Hardware und Software von Drittanbietern. Die SAMSUNG-Garantie ist unabhängig von der Gewährleistungsverpflichtung des Verkäufers aus dem Kaufvertrag mit dem Endkunden und lässt diese unberührt.

Für den Fall, dass der Kunde, der ein SAMSUNG-Produkt in Österreich erworben hat, seine Garantieleistung für ein SAMSUNG-Produkt benötigt und sich außerhalb von Österreich in einem anderen EWR-Land befindet, führt die ansässige lokale Samsung Firma am Standort des Kunden die Garantie-Leistung durch. Die Garantieleistung erfolgt auf Basis der Garantiebedingungen des jeweiligen EWR-Landes.

Zur Inanspruchnahme von Leistungen entsprechend diesem Garantieprogramm gilt Folgendes:

  • Der Kunde muss einen Kaufnachweis bestehend aus einem Original Kaufbeleg mit Angabe des Kaufdatums, des Händlernamens, der Modellbezeichnung, der Serien-/IMEI-Nummer und der Produktnummer vorlegen. SAMSUNG behält sich das Recht vor, Garantieleistungen zu verweigern, wenn diese Informationen nach dem Kauf des Produktes entfernt oder geändert wurden.
  • Garantiereparaturen müssen durch ein autorisiertes SAMSUNG Service Zentrum durchgeführt werden. Die Kosten für Reparaturen, die durch nicht autorisierte SAMSUNG Service Zentren durchgeführt wurden, werden nicht erstattet, und die Garantie erstreckt sich nicht auf Reparaturen oder Schäden, die durch solche Reparaturen entstehen.
  • Reparaturleistungen oder der Austausch im Rahmen dieser Garantie berechtigen nicht zu einer Verlängerung oder einem Neubeginn des Garantiezeitraums. Reparaturen und direkter Austausch im Rahmen dieser Garantie können mit funktionell gleichwertigen Austauscheinheiten erfolgen.
  • Die Garantie gilt nicht, wenn andere Mängel als Material- oder Verarbeitungsfehler festgestellt werden.

Garantie

SAMSUNG behebt unentgeltlich Mängel am SAMSUNG-Produkt, die auf einem Material- und / oder Verarbeitungsfehler beruhen und SAMSUNG innerhalb der Garantiedauer angezeigt werden.

SAMSUNG entscheidet nach eigenem Ermessen über die Maßnahme zur Behebung des Mangels. Die Reparatur von Teilen oder der Austausch des SAMSUNG-Produkts erfolgt auf einer Austauschbasis mit einem gleichwertigen, aber nicht notwendig typgleichen SAMSUNG-Produkt, wobei es sich entweder um ein neues Produkt oder um ein überholtes Produkt handelt, das einem Neuprodukt funktional entspricht. Die Garantie hinsichtlich der reparierten oder ersetzten Teile wird für die verbleibende Zeit der Garantiedauer übernommen. Alle Originalteile, die im Rahmen der Erbringung von Serviceleistungen ersetzt wurden, gehen in das Eigentum von SAMSUNG über, die neuen Teile bzw. Austauschteile gehen in das Eigentum des Kunden über.

Das Garantieprogramm gilt nicht für SAMSUNG-Produkte, an denen die Seriennummer entfernt, unkenntlich gemacht oder geändert wurde. Folgende Punkte werden nicht von der Garantie abgedeckt:

  • Regelmäßige Prüfungs-, Wartungs-, Reparatur- und Austauscharbeiten aufgrund von normalen Verschleiß;
  • Aktualisierung von Software aufgrund von Änderungen der Netzwerkparameter;
  • Schäden durch Unfall oder missbräuchlichen oder unsachgemäßen Betrieb, insbesondere bei Missachtung der Gebrauchsanweisung für das SAMSUNG-Produkt;
  • Schäden aufgrund der Benutzung des SAMSUNG-Produktes in Verbindung mit Zubehör, das nicht für die Verwendung mit diesem Produkt zugelassen wurde;
  • Schäden durch den Einsatz von Teilen, die nicht von SAMSUNG gefertigt oder vertrieben werden;
  • Schäden durch vorgenommene Änderungen, die von SAMSUNG nicht zuvor schriftlich genehmigt wurden;
  • Schäden infolge von Serviceleistungen/Reparaturen, die nicht von SAMSUNG oder ermächtigten Vertretern von SAMSUNG erbracht wurden;
  • Schäden, die durch Transport, Unachtsamkeit, Schwankungen oder Ausfall der Energieversorgung, höhere Gewalt oder die Betriebsumgebung verursacht werden;
  • Schäden infolge von normaler Abnutzung und üblichem Verschleiß;
  • Schäden infolge einer Neukonfiguration des gelieferten SAMSUNG-Produkts (dies gilt für Hardware und Software);
  • Ausfall des SAMSUNG-Produkts aufgrund einer fehlerhaften Installation oder einer Verwendung, die nicht den gültigen technischen oder sicherheitsbezogenen Normen entspricht;
  • Schäden durch Viren und andere Software;
  • Schäden durch Unfälle, höhere Gewalt oder Ursachen, die außerhalb des Einflussbereichs von SAMSUNG liegen, verursacht durch Blitzeinschlag, Wasser, Feuer, öffentliche Unruhen oder unzureichende Belüftung;
  • Schäden durch die Festlegung bzw. Neukonfiguration von Kennwörtern;
  • Nichtgenehmigte Modifikationen, die am SAMSUNG-Produkt vorgenommen wurden, damit das SAMSUNG-Produkt örtlichen oder nationalen technischen Normen in Ländern entspricht, für die das Produkt von SAMSUNG ursprünglich nicht konzipiert wurde;
  • Beschädigungen des Akkus durch Überladen oder Nichteinhaltung der speziellen Anweisungen für den Umgang mit Akkus im Produkthandbuch.

Für von SAMSUNG erbrachte Serviceleistungen im Zusammenhang mit dem Beheben solcher Mängel oder Schäden, die auf einen der oben aufgeführten Ausschlussgründe zurückzuführen sind, fallen zusätzliche Gebühren für Arbeitsleistung, Transport und Teile an.

Höhere Gewalt

SAMSUNG haftet nicht für Schäden bei der Erbringung von Serviceleistungen, die daraus entstehen, dass Mitarbeiter von SAMSUNG oder von Beauftragten bzw. Vertragspartnern von SAMSUNG aus Umständen, die von ihnen nicht unmittelbar beeinflusst werden können, bei der Ausführung ihrer Verpflichtungen gemäß dieses Garantieprogramms gehindert oder behindert werden oder diese verspätet erbringen; solche Umstände sind u. a. Feuer, Hochwasser, höhere Gewalt oder soziale Unruhen.

Daten und Datensicherung

Die Datensicherung und der sonstige Schutz der Daten sind nicht Teil der Garantieleistung. Es obliegt dem Kunden, die auf dem SAMSUNG-Produkt vorhandenen Daten gegen Verlust, Beschädigung oder Zerstörung vor Übergabe SAMSUNG-Produktes an SAMSUNG bzw. an die Beauftragten von SAMSUNG zu sichern und die Daten nach Rückerhalt des SAMSUNG-Produktes ggf. wieder auf SAMSUNG-Produkt aufzuspielen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Servicepartner dazu verpflichtet sind, alle relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten.

Haftungsausschluss

SIM-Karte, gespeicherte Daten: SAMSUNG haftet weder bei Geräten, die unter die Garantie fallen, noch bei Geräten außerhalb der Garantie für den Verlust der SIM-Karte bzw. für den Verlust von Speicherdaten bei zurückgeschickten Produkten.

Die Rechte des Käufers nach der jeweils geltenden nationalen Gesetzgebung, d.h. die aus dem Kaufvertrag abgeleiteten Rechte des Käufers gegenüber dem Verkäufer wie auch andere Rechte, werden von dieser Garantie nicht angetastet. Diese Garantie ist das einzige und ausschließliche Rechtsmittel des Käufers und weder SAMSUNG noch seine Tochtergesellschaften oder die in diesem Garantiedokument aufgeführten Distributoren sind haftbar für Begleit- oder Folgeschäden oder für die Verletzung einer gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungspflicht für dieses Produkt.

Rechtliche Hinweise Mobiltelefonie

Die Betriebszeiten können, abhängig von den Netz- und SIM-Karten Einstellungen, der Benutzung und den Umgebungsbedingungen, stark variieren. Einige Funktionen sind SIM-Karten- und/oder netzabhängig.

Die Verwendung von SAMSUNG Original Zubehör ermöglicht den bestmöglichen Betrieb Ihres SAMSUNG Mobiltelefons unter den verschiedensten Einsatzbedingungen.

Bitte klären Sie die Verfügbarkeit von MMS, WAP und M-Commerce-Diensten mit Ihrem Netzbetreiber, Ihrem GPRS- bzw. WAP-Diensteanbieter und/oder Ihrem Händler. Bitte beachten Sie, dass MMS-Dienste sowohl vom jeweiligen Netz als auch von der Kompatibilität der verwendeten Geräte und der unterstützten Inhaltsformate abhängig sind. Informationen zur Verfügbarkeit von Roaming-Vereinbarungen erhalten Sie bei Ihrem Netzbetreiber.

Java und alle auf Java basierenden Marken sind Marken oder eingetragene Marken von Sun Microsystems, Inc.